Der Lateinkurs der KVHS Vechta auf Exkursion

Unter der Leitung von Wolfgang Zapfe besuchte der Lateinkurs für Erwachsene die Ausstellung „Latein. Tod oder lebendig“ in Paderborn.


Zum Abschluss einer Kurseinheit besuchte der Lateinkurs an der KVHS Vechta , der seit Jahren von Wolfgang Zapfe geleitet wird, die Ausstellung „ Latein. Tot oder lebendig?“  im früheren Kloster Dalheim bei Paderborn. Die Ausstellung führt in  200 Exponaten internationaler Leihgeber durch 2100 Jahre bewegte Sprachgeschichte. Sie zeigt Entwicklungen und Veränderungen und den  Stellenwert der Sprache für die europäische Bildungs-und Kulturschichte  in elf Biografien  von Cicero über Augustinus , von Hildegard von Bingen und Erasmus von Rotterdam bis hin zu Asterix und Obelix und Harrius Potter.  Die Besuchergruppe aus Vechta erlebte in dieser Ausstellung, warum Latein auch heute noch „quicklebendig“ ist. 
 


vhs-Lernportal zum Deutschlernen jetzt auch auf Ukrainisch.

www.vhs-lernportal.de

Das vhs-Lernportal (www.vhs-lernportal.de),

ist das kostenfreie digitale Lernangebot des Deutschen Volkshochschul-Verbands e.V. (DVV) für Deutsch als Zweitsprache, für Alphabetisierung und Grundbildung.
Ab sofort sind alle Deutschkurse bis einschließlich Niveau B1 im vhs-Lernportal auch auf Ukrainisch verfügbar. Die Anmeldemaske, die Bedienoberfläche und alle Aufgabenstellungen wurden ins Ukrainische übersetzt. Vokabel- und Phrasentrainer folgen in Kürze.
So können insbesondere diejenigen Geflüchteten, die noch keinen Platz bei uns in einem Deutschkurs vor Ort gefunden haben, die Zeit nutzen, um selbständig mit dem Deutschlernen zu beginnen. 
Zum Lernen werden lediglich ein Smartphone und ein Internetzugang benötigt. Zu jedem Deutschkurs gibt es zudem passende Apps, mit denen auch offline gelernt werden kann. Die Apps sind ebenfalls in einer ukrainischen Version verfügbar.
Die DigiOnline GmbH, die die Plattform technisch betreut und weiterentwickelt, hat die ukrainische Version als ein Zeichen der Solidarität unentgeltlich implementiert. 

Herzlichen Dank dafür!


Vortragsreihe Telemedizin wird mit kostenlosem Vortrag am 9. Dezember 2022 fortgesetzt!

Warum digitale Gesundheitskompetenzen gestärkt werden müssen.

Weiterlesen

Vortragsreihe "ENERGIEEFFIZIENTES BAUEN" in Visbek!

Vortragsreihe vom 17.11.2022 bis 01.12.2022, noch 4 Termine!

Weiterlesen

Burgen, Bäder und Schlösser in Südengland entdecken!

Bildungsreise der KVHS Vechta e. V. vom 26. – 31. März 2023 nach Südengland. Infotermin, 8. Dez. 2022!

Weiterlesen

BWC "Ihr individuelles Bewerbungs-Coaching"!

Diese Weiterbildung ist nach AZAV zugelassen und kann mit einem Bildungsgutschein gefördert werden!

 

Weiterlesen

MitArbeit "Einzelcoaching"!

Diese Weiterbildung ist nach AZAV zugelassen und kann mit einem Bildungsgutschein gefördert werden!

 

Weiterlesen

VHS Werbespot "Jetzt entdecken!"

Es lohnt sich / Schaut gerne mal rein / Viel Spaß!

 

Weiterlesen



Kursempfehlungen

ab 30.11.2022 ,17:00 - 20:00 Uhr. Kursort: Vechta. Kreisvolkshochschule, Bahnhofstraße 1, Seminarraum 2 EG
ab 01.12.2022 ,19:00 - 21:15 Uhr. Kursort: Visbek. Haus der Bildung und Familie, Bremer Tor 6, Seminarraum 1
ab 05.12.2022 ,17:15 - 18:45 Uhr. Kursort: Vechta. Kreisvolkshochschule, Bahnhofstraße 1, Seminarraum 5 1.OG
ab 12.01.2023 ,14:30 - 17:45 Uhr. Kursort: Vechta. Kreisvolkshochschule, Bahnhofstraße 1, EDV 1 1. OG
ab 26.03.2023 , - Uhr. Kursort: Vechta. Kreisvolkshochschule, Bahnhofstraße 1, Seminarraum 11 EG


Veranstaltungskalender

November 2022

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 12 3 456
7 8 9 10 111213
14 15 16 17 181920
2122 2324252627
2829 30     

„Das Spiel ist unsere Sprache zur Verständigung“

Vechta – Rund einhundert Schülerinnen und Schüler der BBS Marienhain hatten sich in den vergangenen Monaten ehrenamtlich für ukrainische Flüchtlinge engagiert, indem sie kostenlos die Kinderbetreuung übernahmen, während die Mütter in Kursen der Kreisvolkshochschule Vechta e. V. und des Ludgerus-Werkes Lohne e. V. Deutsch lernten.

Weiterlesen

Erfolgreicher Realschulabschluss auf dem zweiten Bildungsweg!

Vechta – Der zweite Bildungsweg ermöglicht Menschen im Erwachsenenalter einen entsprechenden Schulabschluss zu erwerben, der ihnen dann die Möglichkeit bietet, sich beruflich weiter zu qualifizieren bzw. neu zu orientieren.

Dieser Bildungsweg ist ein klassischer Bestandteil der Erwachsenenbildung und die KVHS Vechta ist seit über 30 Jahren in diesem Bereich tätig.

Weiterlesen